"Nur wer selbst in Flammen steht, kann andere entzünden" 

 Getreu diesem Motto unterrichten an der Musikschule Neumünster überwiegend Lehrer, die selbst noch regelmäßig auf der Bühne stehen, oder lange Zeit auf der Bühne standen. Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Dozenten viel Spaß am Musikmachen vermitteln, aber auch eine Technik und ein theoretisches Wissen, auf das die Schüler jederzeit weiter aufbauen können. Nichts ist schwerer, als eine jahrelang falsch eingeübte Technik zu korrigieren. Alle Lehrer die bei uns unterrichten, haben ihr Instrument studiert oder eine gleichwertige Ausbildung auf ihrem Instrument absolviert. Studien an den renommiertesten Instituten der Welt, wie zum Beispiel in Los Angeles, Boston, St. Petersburg, Straßburg, Rotterdam, Hamburg, München, uva, tragen dazu bei, in der Musikschule Neumünster ein weltweit zusammengetragenes Wissen nach modernsten Methoden und Erkenntnissen zu vermitteln. Individuelle Förderung bezogen auf das Alter, die Anatomie sowie die kognitiven und motorischen Fähigkeiten des Schülers, sind, neben dem Spaß am Musizieren, wichtige Bestandteile des Unterrichts an unserer Schule.

[ Alle News ]

08.07.2018 | Jazz im Park 2018

„Jazz im Park 2018“

Das 10. Mal Jazz im Park aus diesem Anlass wird das Festival zum ersten Mal unter einem Motto stehen. Die Musik von Django Reinhardt und seinen Erben wird ganz den Klang dieses Festivals bestimmen.

Es spielen:

„Hotel du Nord“,

die Newcomer aus Kiel , mit Stefan Back an der Klarinette, die nicht nur Djangos Musik huldigen sondern auch hinreißende französische Filmmusikklassiker interpretieren

„Hotclub d`Allemagne“

Die Musik dieses Quartetts stellt eine Hommage, ja eine musikalische Verbeugung vor den Altmeistern der europäischen Jazzgeschichte dar. Django Reinhardt und Stephane Grappelli, zwei Musiker, die entscheidend zur Entwicklung eines eigenen europäischen Jazzstils beitrugen, werden hier noch einmal in allen Ehren interpretiert.

„Django deluxe“,

die Superband des Genres, Giovanni Weiß und Django deluxe. Die Gruppe hat mit ihrer atemberaubenden Interpretation der Musik von Django Reinhardt den EchoJazz 2013 und 2016 gewonnen. Sie waren auch schon zu Gast in Neumünster zusammen mit der NDR Bigband, mit der sie 2 Cds aufgenommen haben.

Beginn: 15:00 Uhr