Dozentenportrait

Irina Nevolovitsch

Studium

Irina Nevolovitsch wurde 1953 in St. Petersburg geboren.

Nach Beendigung der Schulzeit studierte sie an der Rimsky Korsakow Fachmusikschule und anschließend am Rimsky Korsakow Konservatorium in St. Petersburg Musiktheorie, Klavier und Musikwissenschaft.

Sie bestand ihr Diplom 1978 mit Auszeichnung.

Unterricht

Von 1978 bis 1997 war Frau Nevolovitsch als Musiklehrerin im Kunstlyceum St. Petersburg tätig.

Frau Nevolovitsch ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Im Juni 1997 übersiedelte Irina Nevolovitsch mit ihrer Familie nach Deutschland.

Nach intensiven Sprachkursen unterrichtet sie jetzt in Lübeck die Fächer Klavier und Musiktheorie.

Irina Nevolovitsch ist als Dozentin für Musiktheorie und Klavier an der Musikschule Neumünster seit Mai 2001 tätig.