Kurs

E-Gitarre

E-Gitarre

Die E-Gitarre ist durch die Tonwiedergabe über einen Verstärker für den Einsatz in Bands oder bandähnlichen Formationen gedacht.

Die Stilrichtungen sind dabei mindestens genauso vielfältig wie die der akustischen Gitarre und reichen von durchaus feinfühligen Balladen, bis zur Entfaltung brachialer Wucht.

Es wäre schon seltsam, wenn einem bei der Nennung der E-Gitarre nicht irgendwelche Lieblingsgruppen einfallen würden.

Ihre Entwicklung in musikalischer und technischer Hinsicht zu beschreiben, würde ein richtig dickes Buch füllen.

Blitzschnelle Shreddertechniken, Tapping und virtuoses Tremolohebelspiel sind bloß ein paar Beispiele.

Und wegen der Vielseitigkeit und Offenheit dieses Instrumentes sind seine Ausdrucksmöglichkeiten längst nicht abgeschlossen.